Bewerbungsphase Digital Commerce 2018

Die erfolgreiche Kollaboration zwischen dem Fachmagazin der Handel (Deutscher Fachverlag, dfv) und dem Magazin Berlin Valley (NKF Media) geht in die nächste Runde. Bereits im letzten Jahr konnten wir mit dem Fachmagazin „Digital Commerce 2017“ insgesamt 50 herausragende Startups präsentieren, die den Handel nachhaltig verändern. Auch in diesem Jahr ist es das Ziel, zu zeigen, welche innovativen Startups den stationären Handel langfristig transformieren. Der Nachfolger des aufwendig produzierten Magazins erscheint am 15. Oktober 2018 in einer Gesamtauflage von 82.000 Exemplaren. „Digital Commerce“ ist die auflagenstarke Sonderpublikation über digitale Lösungen für den zukunftsorientierten Handel. Das Sonderheft bietet zahlreiche Lösungsansätze​ zur erfolgreichen Bewältigung der digitalen Transformation und ist an Entscheider, Inhaber und Geschäftsführer der führenden, weitgehend mittelständisch geprägten Handelsunternehmen sowie ihre ​Dienstleister gerichtet.

Jury Digital Commerce 2017

Jury Digital Commerce 2017

Die Bewerbungsphase für Startups läuft. Gesucht werden Startups, die:

  • den stationären Handel fit für die Zukunft machen,
  • eine Lösung bieten, deren Anwendung (auch) im stationären Handel liegt (Achtung: keine Geschäftsmodelle, die nur für Onlinehändler relevant sind!),
  • bereits die ersten Kunden/Partner vorweisen können und
  • in der DACH-Region gegründet wurden und/oder ihren Hauptsitz dort haben

Kontaktperson für Digital Commerce 2018:

Nadine Meya
E-Mail Adresse: nm@nkf.media
Telefon: 030 46 777 251